Professional use

Hauptmerkmale


Reduziert Schmerzen
Schmerzlos, einfach und einfach zu bedienen
Empfohlen von Ärzten
100% Geld-zurück-Garantie
Zertifizierte Behandlung in Großbritannien
Kostengünstige Versandoption

44,50 € + PortoBestellen Sie jetzt!

Mit Tenease die Schmerzen vom Tennisarm lindern

Der Tennisarm (laterale Epikondylitis) ist ein häufiger, durch Schäden an den Fasern der Sehnen verursachter Zustand. Nach mehr als sieben Jahren Entwicklung helfen wir seit 2010 Patienten bei der Linderung Ihrer Schmerzen. Tenease nutzt eine Stoßwellentherapie mit schwachem Strom, um durch einen Tennisarm verursachte Schmerzen zu lindern und die Durchblutung im verletzten Bereich zu erhöhen. Auf diese Weise kann die geschädigte Sehne in kürzerer Zeit heilen. In klinischen Studien berichteten 98 % der Anwender von einem starken Nachlassen der Schmerzen und 84 % von einer schnelleren Heilung.

In Großbritannien wird Tenease von NICE, dem National Institute for Health and Care Excellence, als Behandlungsoption empfohlen, denn Tenease ist einfach zu bedienen, kostengünstig und völlig sicher. Befestigen Sie das Gerät mit dem Gurt, drücken Sie auf den Knopf und schon beginnt die Behandlung zur Linderung Ihrer Schmerzen. Ärzte empfehlen mindestens drei zehnminütige Behandlungen pro Tag.

Hauptmerkmale

  • 10 Behandlungsmodi – zur einfachen Anwendung vorprogrammiert
  • Wechseln Sie zwischen 3 Frequenzstufen und 7 Impulsprofilen
  • Für die schnellere Schmerzlinderung mit erhöhter Leistung für schnellere Heilung
  • Durchschnittliche Behandlungsdauer: 3 bis 4 Wochen

Play Video   Video zu Tenease ansehen (auf Englisch)




Tennis Elbow guide

Laden Sie unsere kostenlose Anleitung herunter

Eine 10-seitige, illustrierte Anleitung zum Tennis-Ellenbogen, um Ihnen zu helfen, die Entstehung und Behandlung desTennisarms besser zu verstehen.

Finden Sie heraus, warum die meisten Ärzte die Beschwerden falsch behandeln, warum manche Menschen darunter leiden und andere nicht, und erfahren Sie mehr über die Wissenschaft zur Stoßwellentherapie.

Jetzt kostenlose Kopie herunterladen

Tenease Anleitungsbroschüre herunterladen


Tennisarm

Zugelassene Stoßwellentherapie

Tenease nutzt eine extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) mit schwachem Strom, um Schmerzen zu blockieren und die Heilungszeit des Tennisarms zu verkürzen. Diese Behandlung wurde von NICE in Großbritannien zugelassen.

Wie Tenease funktioniert »

Von vielen Ärzten empfohlen

Von vielen Ärzten empfohlen

Tenease wurde von einem Orthopäden entwickelt und wird von vielen Ärzten als vorrangige Behandlung bei Tennisarm oder Golferellenbogen empfohlen.

Verwenden Sie Ihr Gerät »

Geld-zurück-Garantie

100-prozentige Geld-zurück-Garantie

Wenn Sie nicht ganz zufrieden sind, erstatten wir Ihren Kauf in voller Höhe zurück, einschließlich aller Versandkosten, ohne weitere Fragen zu stellen.

Unsere Garantien »


Wer stellt Tenease her?

Tenease wird von Medical Technology Ltd, einem lizenzierten Hersteller medizinischer Geräte und einem der führenden Hersteller in Großbritannien von Geräten zur Schmerzlinderung für den britischen und EU-Markt produziert. Unsere Fertigungsstätte befindet sich in Großbritannien, unsere Zentrale auf Guernsey. Dazu haben wir noch Lieferzentren in Großbritannien und Niederlande.

Medical Technology arbeitet mit einem medizinischen Team aus Orthopäden und Apothekern zusammen, um neue Methoden zur Schmerzlinderung für viele Beschwerden zu entwickeln.

ISO13485 medical device manufacturer

Aktuelle Rückmeldungen unserer Kunden

E-Mail an feedback@tenease.de

Katrin Brauer

Hallo, das Gerät ist sehr leicht zu bedienen. Super fand ich, dass ich innerhalb von 2 Wochen eine deutliche Verbesserung spürte. Inzwischen sind meine Beschwerden kaum noch spürbar. Insgesamt kann ich sagen, hat sich der Kauf für mich gelohnt. Danke! Liebe Grüße Katrin Brauer

Anne Hellmann- Klos

Hallo, Ich bin froh, dass ich das Gerät gekauft habe. Es ist so hilfreich gewesen bei meinem Tennisarm. Benutze es 3x täglich und die Schmerzen sind schon besser geworden. Das einzige was mich stört, dass das Gerät nicht automatisch nach 10 Minuten ausgeht und es ist relativ laut. Gruß Anne Hellmann- Klos

Clarissa Redert

Das Gerät ist leicht zu bedienen und durch seine Größe kann man es auch prima mitnehmen. Die verschiedenen Möglichkeiten sind vielseitig und man kann ausprobieren, welche zu einem passt. Die Ergebnisse müssen wir noch abwarten aber es ist bis jetzt eine gute Alternative. Danke für eine schnelle Lieferung und an dem Interesse der Kundenmeinung.

Bernhard Hamberger

Ich habe das Gerät fast täglich zwei -viermal über mehrere Wochen in Gebrauch gehabt.Anwendungsdauer vareierte zwischen 10 und 20 Minuten Die Schmerzen im Tennisarm wurden gelindert . In Verbindung mit Tenease habe ich noch die Masalo Manschette verwendet . Die Kombination machte es erträglich einige Monate mit dem Tennisarm zu leben . Mittlerweile ist der Tennisarm verheilt .

Harry Kiefer

Ich war sehr skeptisch vom tenease gerät.Aber nach 3 tagen hat sich plötzlich eine deutliche verbesserung eingestellt,ich bin Schreiner von beruf und habe erst am rechten arm den sogenanten tennisarm bekommen und das sehr schlimm.Der Chirurg hat mir eine Klammer verschrieben die nur linderung bei der Arbeit verhielft aber keine Heilung,dann bekam ich es am linken Arm auch.Da eine stoßwellentherapie 150 euro kostet schaute ich nach einer lösung und bin auf das gerät gestoßen.Ich kann mit gutem gewissen sagen das dieses gerät so simpel es auch ist ein absolut top produkt ist und es mehr als funktioniert. Nicht nur linderung bringt dieses gerät,die Heilung ist unglaublich schnell am arm.Berichte zu folge sei die batterie schnell leer ich muss dazu sagen das es nicht so ganz richtig ist man muss nur gute verwenden,ohne werbung zu machen die im Aldi sind die besten für das gerät.Alles hilft nichts bei den symptomen aber Tenease das hilft.Noch ein letztes wort,konnte meinen arm kaum mehr bewegen nicht strecken ohne diesen starken stechenden schmerz dachte sogar den beruf aufzugeben weil es unerträglich war aber mit dem Gerät brauch ich nach 3 Tage nicht mal mehr die klammer nicht mal mehr schmerzmittel und kann wieder heben ohne das der schmerz mir das leben schwer macht.Danke an die entwickler top weiter so

Jürgen Feifel

Hallo, ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät mein Tennisarm und die Schmerzen sind fast weg. Ich kann das Gerät nur weiter empfehlen. Mfg.

Sandra Bellina

Vielen Dank der Nachfrage. Das Gerät wird täglich nach Anweisung verwendet und es ist inzwischen auch eine merkliche Besserung eingetreten. Die Schmerzen sind aber immer noch vorhanden. Wie lange kann es nach Ihrer Erfahrung dauern bis Schmerzfreiheit eintritt? Bisher wurde auch auf Sportarten wie Tennis verzichtet – ich hoffe, dass dies irgendwann wieder möglich ist. Wir sind von dem Gerät positiv überrascht - es hat bisher am meisten Erleichterung gebracht. Vielen Danke Mit freundlichen Grüßen Sandra Bellina

Rudolf Seemüller

Hallo, nachdem ich mehr als ein halbes Jahr Probleme mit dem Golferellenbogen hatte und nichts half war die Erwartung in das Produkt eher gering. Mittlerweile muss ich meine Meinung revidieren und kann ein positives Feedback geben. Der Ellbogen wird weiter durch die tägliche Arbeit (mit der Klemmpinzette) und durch 3x wöchentliches Bouldern belastet. Durch die nicht einmal regelmäßige Anwendung von Tenease sind die Schmerzspitzen verschwunden und ich bin kurzzeitig fast schmerzfrei. Ich bedanke mich hiermit für ein tolles Produkt das einfach in der Handhabung und eine erstaunliche Wirkung zeigt. Mit freundlichen Grüßen Seemüller Rudolf

Gudrun Heingartner

Hallo liebes Tenease - Team, ich habe den Tipp für dieses Gerät von einer Freundin bekommen. Sie hat es mir empfohlen und ich bereue nicht, es gekauft zu haben. Ich hatte es mit in Urlaub genommen - es ist klein und erfüllt seinen Zweck. Dankeschön und liebe Grüße


Lesen Sie 73 weitere Feedback-Emails
Alliance HealthcareRCGPNICE accredited treatment